Über Hesse

Unsere Basis Hesse eignet sich perfekt, um einige der Highlights der Region zu entdecken. Nach Westen können Sie durch durch die tiefste Schleuse Frankreichs nach Nancy fahren (14 Fahrstunden). Die Stadt ist berühmt für Art Nouveau, Barockkunst und Architektur. Oder entscheiden Sie sich für eine Tour nach Norden in Richtung der deutschen Grenze und nach Saarbrücken. Östlich von Hesse wartet das berühmte Schiffshebewerk Arzviller (2 Fahrstunden) auf Sie, ein einmaliges Erlebnis. Auf dem Rhein-Marne-Kanal erreichen Sie nach weiteren 14,5 Fahrstunden die Europastadt Straßburg.

Von Hesse:

  • 23,5 Std. (44 Schleusen) bis zu unserer Basis in Boofzheim

An der Basis

Einrichtungen vor Ort

Duschen

Toiletten

WLAN

Extras und Optionen für Ihren Bootsurlaub

Verfügbare Extras an der Basis

Die folgenden Extras können vorab oder an der Basis hinzugebucht werden. Bitte beachten Sie, dass Extras, die an der Basis hinzugebucht und gezahlt werden, höheren Preisen unterliegen. Unter 'Optionale Extras' finden Sie weitere Informationen zu unseren Extras. Abgebot vorbehaltlich Verfügbarkeit.

 

Praktische Extras

Vorgezogene Übernahme und spätere Rückgabe

Endreinigung

Parken (Weitere Informationen finden Sie unter 'Optionale Extras')

PKW-Überführung (Weitere Informationen finden Sie unter 'Optionale Extras')

Umweltpaket

LED-Laterne

Komfort Sitzkissen

Lebensmittelvorbestellung

WIFI-Service

Extras für mehr Spaß

Fahrräder mieten

Präsentkorb

Gasgrill

Zahlungsmittel

Bitte beachten Sie, dass Zahlungen vor Ort, wie für Diesel, Kaution und weitere Extras, in lokaler Währung zu leisten sind. Unsere Basen akzeptieren Visa und Mastercard allerdings keine American Express.

Hotels

Hotel Ibis Styles – Tel.: +33 (0) 387 035 555 

Hotel Ibis Budget – Tel.: +33 (0) 387 238 243

Logis Hotel les Cigognes – Tel.: +33 (0) 387 037 009

Hotel Des Vosges – Tel.: +33 (0) 387 253 009 

Erckmann Chatrian – Tel.: +33 (0) 387 243 133.

Chez Jean – Tel.: +33 (0) 388 911 019 

Mercure – Tel.: +33 (0) 388 328 080 

Best Western – Tel.: +33 (0) 388 143 914 

Hotel Ibis – Tel.: +33 (0) (0) 388 239 898 

Hotel Ibis – Tel.: +33 (0) 383 329 016 

Hotel Adagio Access – Tel.: +33 (0) 383 158 780 

Restaurants

Auberge de Maître Pierre  – Tel.: +33 (0) 387 031 016 

Cabane de Marine – Tel.: +33 (0) 387 230 961.

Erckmann Chatrian – Tel.: +33 (0) 387 243 133.

Restaurant Chez Jean – Tel.: +33 (0) 388 911 019 

Mercure – Tel.: +33 (0) 388 328 080 

Best Western – Tel.: +33 (0) 388 143 914

Geschäfte

In Hesse gibt es einen Bäker und ein Restaurant. Einen Supermarkt gibt es im 5km entfernten Sarrebourg. Dort gibt es auch diverse andere Geschäfte und Restaurants. 

Markttage

Phalsbourg: Jeden Freitagmorgen 

Angeln

Wenn Sie während Ihres Bootsurlaubs rund um Hesse angeln möchten, benötigen Sie einen Angelschein. Diesen können Sie auf folgender Internetseite erwerben: cartedepeche.fr. Alternativ erhalten Sie auch bei Décathlon in Sarrebourg einen Angelschein.

Fremdenverkehrsbüro

Chapelle Des Cordeliers, 57400, Sarrebourg

Tel:. +33 (0) 387 031 182 

www.tourisme-sarrebourg.fr

Öffnungszeiten

Täglich 08:30 - 12:30 Uhr / 14:00 - 18:00 Uhr

Adresse

Le Boat Hesse
Port du Canal
F – 57400 Hesse
France

Telefon

+33 (0) 387 036 174

Anreise nach Hesse

Zur Buchung eines Taxitransfers von/zur Basis, nutzen Sie bitte die untenstehende Nummer.

  • Taxi Elle et Moi’ (+33 (0) 607 575 905) 
  • Taxi Phoenix’ (+33 (0) 615 178 285) 
  • Taxi Face’ (+33 (0) 387 250 050 | [email protected]
  • Taxi Elmerich’ (+33 (0) 684 193 438) 
  • Taxi JNA’ (+33 (0) 770 283 038)

Anreise mit dem PKW

Bereiten Sie sich vor: Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit den Verkehrsregeln vor Ort vertraut zu machen und diese auch einzuhalten. Die meisten europäischen Länder haben eine Liste mit vorgeschriebener Ausrüstung, die Sie in Ihrem Fahrzeug mitführen müssen. Weitere nützliche Informationen zu Ihrer Anreise sowie eine Liste der Ausrüstung, die Sie benötigen, finden Sie auf: www.adac.de

Parken

vorab buchbar – kostenpflichtig

Der nächstgelegene Bahnhof

  • Sarrebourg: 5 km

Der nächstgelegene Flughafen:

  • Strassburg: 74 km (E25) 

Anreise nach Hesse

Wann Sie ankommen sollten

Ihr Boot ist von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie abfahrbereit. Wir empfehlen, dass Sie 60 Minuten früher ankommen, damit ausreichend Zeit für den Check-in sowie die Einweisung in das Fahrgebiet und das Boot zur Verfügung steht. Wenn Sie eine frühere Abfahrt gebucht haben, kommen Sie bitte so an der Basis an, dass Sie zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr abfahrbereit sind oder ab 14:00 Uhr. 

Späte Ankunft

Wenn Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten an der Basis ankommen, müssen Sie die Basis direkt informieren. Bei Ihrer Ankunft an der Basis finden Sie an der Tür der Rezeption eine Information, wie Sie Ihr Boot finden. Das Boot bleibt offen und beleuchtet, damit Sie die Nacht an Bord verbringen können. Die Einweisung durch die Mitarbeiter der Basis erfolgt am nächsten Morgen. 

Bei Ihrer Ankunft

Die Mitarbeiter unserer Basis freuen sich darauf, Sie in ihrem Fahrgebiet begrüßen zu dürfen und werden alles dafür tun, damit Ihre Ankunft und Ihr Hausbooturlaub so reibungslos und angenehm wie möglich sein werden.  

Wenn Sie ankommen, werden die Mitarbeiter unserer Basis:  

  • Sie um eine Kaution für die Betriebskosten, die Sie während Ihrer Fahrt verbrauchen, bitten. Zusätzlicher Mehrverbrauch wird Ihnen bei Ihrer Rückkehr zur Basis berechnet. Die Kosten für weniger verbrauchten Kraftstoff werden Ihnen zurückerstattet.
  • Sie um eine erstattbare Schadenskaution bitten. Diese wird Ihnen bei Ihrer Rückkehr wieder erstattet, wenn Sie das Boot und das Inventar am Ende Ihres Hausbooturlaubs unbeschädigt zurückgeben. Sie können die Höhe der Kaution (und damit Ihre Haftung im Schadensfall) reduzieren, wenn Sie vorab eine Haftungsbeschränkung abschließen. Bitte kontaktieren Sie unsere Hausbootspezialisten für Details.
  • Sie mit dem Gewässerführer, den Karten und weiteren wichtigen Informationen vertraut machen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, damit Sie genau planen können, wo Sie hinfahren und anlegen wollen.
  • Sie in Ihr Boot, die Ausrüstung an Bord und das Fahrgebiet (Sehenswürdigkeiten usw.) einweisen
  • Ihnen den Umgang mit dem Boot auf dem Wasser zeigen.

Ihre Rückkehr

Ihr Boot sollte bis spätestens um 09:00 Uhr an Ihrem letzten Urlaubstag (oder bis Mittag, wenn Sie eine späte Bootsrückgabe gebucht haben) zurückgegeben werden.

Zusätzliche Informationen