Lot

Genießen Sie die traumhafte Naturschönheit des Flusses Lot.

Bäume drängen sich an den Ufern des malerischen Flusses Lot und weichen dann mittelalterlichen Dörfern auf Hügelkuppen, üppigen Weinbergen und Klippen, die fast schon ein Gefühl von Wildwasser entstehen lassen. Hier an diesem Fluss können Sie unvergessliche Hausbootferien in Frankreich verbringen. Outdoor-Aktivitäten wie radfahren, schwimmen und angeln stehen ebenso auf dem Urlaubsprogramm wie feines Essen, bummeln durch Straßenmärkte und Besichtigungen historischer Schlösser!

 

Jetzt 2020 zu Preisen von 2019 buchen und bis zu 25% Frühbucherrabatt sichern. Nur noch bis 02.09.2019!

 

Ihr bevorzugtes Fahrgebiet?       JETZT BUCHEN           

Unsere Routenvorschläge      JETZT ENTDECKEN

 

Karte zeigt, wo der Lot in Frankreich liegt

Karte der Region

Karte: Lot

 = Le Boat Basis        = Navigierbarer Fluss          = Ende des befahrbaren Gewässers

Das ideale Fahrgebiet für...

Tierwelt

Auf Hausboot-Fahrten auf dem Lot begegnen Ihnen Steinadler, Rotmilan-Falken, Goldamseln und singende Nachtigallen. Niedlichen Fischotter spielen an den Ufern. Das Lot-Tal ist Heimat von bunten seltenen Orchideen und einer Fülle an Schmetterlingen!

Angelreisen

Probieren Sie Nacht-Angeln nach wilden Karpfen auf gekennzeichneten Abschnitten des Fluss Lot. Sie können einige wirklich große Exemplare fangen! Auch Forellenbarsche sind ein beliebter Fang beim Angeln am Lot. Plötze, Rotfeder, Barsch, Hecht und Zander tummeln sich ebenso in diesen Gewässern!

Baden

Der Fluss Lot ist ideal zum Baden geeignet! Kristallklare (aber oft kühle) Gewässer laden Sie zum Eintauchen an heißen Sommertagen ein. Entspannen Sie sich danach bei einem kühlen Drink!

Wassersport

Kanu- und Kajakfahren auf den Fluss Lot ist eine beliebte Beschäftigung für Wassersport-Urlauber! Legen Sie doch an und mieten Sie ein Kanu oder Kajak für eine gemütliche Nachmittags-Ausfahrt am Fluss auf Tuchfühlung mit der Natur.

Bitte beachten Sie: Die Hausbootsaison am Lot beginnt jedes Jahr am 1. April und endet am 31. Oktober!

Hilfreiche Informationen

Etwas mehr Hintergrund

Der in den Cévennen entspringende Lot ist immerhin der siebtlängste Fluss in Frankreich. Er schlängelt sich über 491 Kilometer durch fruchtbare Täler und Schluchten, die er im Laufe der Zeit in den Kalkstein gegraben hat, bevor er sich nahe Aiguillon mit der Garonne verbindet. Das Wasser folgt den Konturen der Landschaft und erzeugt tiefe Schleifen und einfache Flussbiegungen, die alle Ihre Sinne während Ihres Hausbooturlaubs begeistern werden. In der Tat zählt das Hausbootfahren auf einem natürlichen Wasserweg zu den Schönheiten, die eine Flussfahrt auf dem Lot bietet.

 

Als Gebirgsfluss fließt der Lot auf seinem Weg durch alte Städte und Gemeinden wie Mende, Capdenac, Cajac und Cahors vor und hat nur wenig Nebenflüsse. Mit einem Blick auf die Karte des Flusses erkennen Sie den bedeutendsten, die Truyere mit einem Staudamm zur Stromgewinnung. Der Lot entwässert ein Einzugsgebiet von ungefähr 11.400 Quadratkilometern.

Früher konnte der Lot auf nahezu seiner gesamten Länge befahren werden und trug so zum Wachstum der Dörfer und Städte entlang seines Tals bei. 1926 wurde der Fluss jedoch für die Schifffahrt geschlossen und das Schleusensystem verfiel mit der Zeit. Im Jahr 1989 wurden jedoch die Arbeiten zur Wiedereröffnung des oberen Abschnitts, auf dem Sie fahren werden, aufgenommen und seither können die 72 Kilometer von Luzech nach Larnagol wieder befahren werden. 2001 wurde dann auch ein unterer Abschnitt des Lots von Aiguillon bis in die Nähe von St. Vite für die Befahrung eröffnet.

Am Lot gibt es einige Abschnitte mit stärkerer Strömung, daher empfehelen wir dieses Fahrgebiet vorzugsweise erfahrenen Bootsfahrern. Zugang zum Landstromnetz ist am Lot stark eingeschränkt. Der Fluss kann durch Regenfälle überschwemmen. In einem solchen Fall werden wir Sie informieren und gegebenenfalls auf eine andere Basis umbuchen.

Informieren Sie sich auf unserer Seite „Navigationsbeschränkungen“ über aktuelle Sperrungen von Wasserwegen und Schleusen in unseren Fahrgebieten. 

Hinweis: Alle Schleusen auf dem Lot handbetrieben und es gibt keine Schleusenwärter. Schleusen ist einfach und macht viel Spaß, jedoch sollte man bedenken, dass es hier durchaus etwas Kraft erfordert. Zwei Personen in Ihrer Crew sollten sich in der Lage fühlen, die Schleusen entsprechend zu bedienen.  Alleinreisende Paare sollten etwas mehr Zeit für die Schleusenvorgänge einplanen – während eine Person die Schleuse bedient, steuert die zweite das Boot. Viele warten daher auch an den Schleusen auf ein zweites Boot, damit man gemeinsam die Schleuse betreiben und passieren kann. Auf dem oberen Lot befinden sich 17 Schleusen. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an unsere Hausbootspezialisten.

 

Öffnungszeiten: Die Schleusen sind täglich von 30 Minuten vor Sonnenaufgang bis 30 Minuten nach Sonnenuntergang geöffnet.

Für die Nacht können Sie in Häfen festmachen oder auch an einigen sehr schönen Liegeplätzen entlang des Flusses und fernab der Dörfer und Städte anlegen. Genießen Sie Einsamkeit des Lot-Tals. An einigen dieser Plätze finden Sie Bänke und Tische für ein Picknick. Legen Sie mit dem Bug gegen die Strömung an und machen Sie die Leinen fest, um das Achterschiff aus der Strömung zu halten und zu verhindern, dass Ihr Boot auf Grund läuft, wenn der Wasserstand über Nacht sinkt.

Für Anreiseinformationen zu unserer Basis am Lot, sowie für Informationen zu Einrichtungen und Ausstattung an der Basis und in der Umgebung, klicken Sie bitte unten  auf die Basis:

  • Bootsmiete und Ausstattung
  • Eine Küchenzeile mit allen üblichen Utensilien und Geräten
  • Handtücher und Bettwäsche für alle Crewmitglieder
  • Bootseinweisung
  • Technischer Support
  • Informationsmaterial und Gewässerführer an Bord
  • Schleusengebühren
  • Optionale Extras
  • Haftungsbeschränkung
  • Betriebskostenkaution & Betriebskosten (Diesel und Gas) - werden nach Betriebsstunden abgerechnet (Ausnahme: In Schottland wird nach Litern abgerechnet).
  • Anreise/Abreise zu/von der Basis
  • Gebühren für Hafeneinrichtungen und Anleger (z.B. Anlegegebühren, Abpumpservice, Wasser)
  • Stornierungsgebühren und Versicherungen (z.B. Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung)
  • Essen und Getränke

Laden Sie sich unseren Reiseführer herunter

In unserem kompakten PDF-Reiseführer erhalten Sie einen Überblick über die Orte und Sehenswürdigkeiten entlang der Wasserwege.

Laden Sie sich unseren Reiseführer herunter

 

Interaktive Karte

  = Le Boat Basis       = Sehenswertes

Entdecken Sie...

Einst eine gallische Festung dank seiner natürlichen Barrieren ist Luzech heute eine ansehnliche Stadt, in der Sie die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten wie den alten Burgturm und die gotische Kirche Saint-Pierre genießen werden.

Caïx ist ein schönes Dorf. Halten Sie hier für einen Spaziergang durch die Straßen, um alte efeubedeckte Häuser zu sehen. Auf Anfrage können Sie die Lafon-Weinberge besichtigen, die wirklich hübsch sind.

Parnac ist eine charmante kleine Stadt. Die Kirche Saint-Saturnin ist ein erfreulicher Anblick. Im Sommer ist das Schloss Saint-Didier-de-Parnac geöffnet für Besucher und Weinproben! Lassen Sie sich dies nicht entgehen.

Caillac ist ein kleines und ruhiges Dorf. Im Zentrum befindet sich ein künstlicher See, der sich hervorragend zum Angeln eignet. Besucher lieben es, das Treiben in der Stadt zu beobachten und den Ausblick auf die umliegende Landschaft zu genießen.

Douelle ist ein einladendes Dorf umgeben von der herrlichen französischen Landschaft. Besuchen Sie die schöne Kirche oder probieren Sie die guten Restaurants der Stadt.

Highlight
Trauben auf dem Wein

Mercuès ist ein grüner Ort, in dem Sie einen entspannenden Spaziergang rund um die Stadt unternehmen können. Ein Besuch der Kirche Saint-Germain ist eine wahre Freude. Während des Sommers ist auch das Schloss Mercuès geöffnet und bietet Weinproben.

Pradines, umgeben von einem üppigen Wald, ist ein bezauberndes Dorf voller Geschichte. Besuchen Sie hier eine der vier Kirchen der Stadt. Spazieren Sie durch diese idyllische Stadt oder gehen Sie Essen in eines der ausgezeichneten Restaurants.

Highlight
Pont Valentré in Cahors

Cahors ist die größte Stadt der Region, in der Sie beeindruckende Architektur aus dem Erbe des Mittelalters entdecken können. Erkunden Sie das Stadtzentrum und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der blumengesäumten Straßen. Verpassen Sie nicht die alten Fachwerkhäuser, die einen ganz besonderen Charme haben.

Laroque-les-Arcs ist eine schöne Stadt, die in einem besonderen, für die Gegend typischen architektonischen Stil erbaut wurde. Besuchen Sie die alte Kirche, des Récollets, und die Kapelle Saint-Roch. Wenn Sie hier übernachten, gehen Sie in eines der ausgezeichneten Restaurants im Stadtzentrum.

Savanac ist eine wunderschöne grüne Stadt am Lot. Legen Sie hier an und entdecken Sie eine malerische Stadt. Wo immer Sie auch hinsehen, die Aussicht ist wunderbar.

Arcambal ist eine typische malerische Stadt, in der Sie die Spuren der Vergangenheit, wie etwa die Festungsruinen, entdecken können, die inzwischen von Pflanzen überdeckt wurden. Die alte Burg Bouquet bietet auch einen beeindruckenden Anblick, so wie die imposante Kirche von Saint-Antoine, die im 15. Jahrhunderterbaut wurde.

Vers ist eine idyllische Stadt, die Sie begeistern wird. Entdecken Sie ein altes typisches Dorf mit üppiger Vegetation und Wasserfällen. Schauen Sie sich die mittelalterlichen Häuser im Dorf an und genießen Sie einen Besuch in der Kirche.

Saint-Géry ist ein ruhiges Dorf am Lot. Legen Sie hier an und genießen Sie die friedliche Atmosphäre, die Sie umgibt.

Highlight
Der Treidelpfad bei Bouzies

Obwohl Bouziès ein kleines Dorf ist, ist es Heimat von vielen schönen Sehenswürdigkeiten. Legen Sie hier an und spazieren Sie am Treidelpfad entlang, einem in den Fels gehauenen Pfad entlang des Kanals, der Ihnen eine wunderbare Aussicht bietet. Oder überqueren Sie die Seilbrücke und blicken Sie auf den Lot; das allein ist einen Zwischenstopp wert.

Highlight
Straße in Saint-Cirq-Lapopie

Zu einem der schönsten Dörfer in Frankreich gehörend gilt das gesamte Dorf Saint-Cirq-Lapopie als Museum. Beim Spaziergang durch die Stadt können Sie den Ausblick über den Lot genießen. Bei Nacht erstrahlt das Tal im Schein der beleuchteten Kirche.

Tour-de-Faure ist ein leuchtendes und ruhiges Dorf mit vielen alten Gebäuden. Wandeln Sie auf den Pfaden rund um das Dorf, genießen Sie die Stille und bewundern Sie die unberührte Schönheit der Gegend.

Cénevières ist eine ruhige und hübsche Stadt am Lot. Legen Sie hier an und fahren oder spazieren Sie entlang der Wanderwege. Die beeindruckende Burg ist manchmal für Besucher geöffnet und in dem Fall sehenswert.

Larnagol ist ein bezauberndes Dorf, im typischen Stil der Region. Nehmen Sie sich Zeit für einen Bummel durch diese schöne Festungsstadt, die vor Jahrhunderten erbaut wurde.

Routenvorschläge

Um Ihnen einen Eindruck zu geben, wie weit Sie in Ihrer verfügbaren Zeit fahren können, haben wir eine Auswahl an Routenvorschlägen vorbereitet. Diese dienen nur als Inspiration. Sie können Ihre Route und Ihre Stopps frei wählen. Sie müssen nur das Boot zum gebuchten Zeitpunkt an der gebuchten Basis wieder zurückgeben. Für einen entspannten Hausbooturlaub mit regelmäßigen Stopps empfehlen wir durchschnittlich 2-4 Stunden Fahrzeit pro Tag. 

Douelle, Hin- und Rückfahrt über Luzech & Crégols

Douelle
Douelle
Caillac
Parnac
Caïx
Luzech
Mercuès
Pradines
Cahors
Laroque-les-Arcs
Savanac
Arcambal
Vers
Saint-Géry
Bouziès
Saint-Cirq-Lapopie
Tour-de-Faure
Cénevières
Lanargol
Douelle

28 Std. Fahrzeit

128 km 34 Schleusen 7 Nächte

Douelle, Hin- und Rückfahrt über Luzech & Crégols

Douelle RETURN via Luzech & Larnagol

Überblick:

Sie verlassen mit Ihrem Hausboot die geschäftige Stadt Cahors und beginnen einen weiteren Tag Ihres Hausbooturlaubs auf dem Fluss Lot in Frankreich, bei dem Sie die herrliche Landschaft genießen. Sie schauen einem Habicht nach, der über den zerklüfteten Kalksteinklippen fliegt und in der Ferne prangt das Schloss Mercues auf einer Klippe. Hübsche Dörfer und imposante Schlösser säumen die Ufer und laden zu einem Landausflug ein.

 

Hinweis: Alle Schleusen auf dem Lot handbetrieben und es gibt keine Schleusenwärter. Schleusen ist einfach und macht viel Spaß, jedoch sollte man bedenken, dass es hier durchaus etwas Kraft erfordert. Zwei Personen in Ihrer Crew sollten sich in der Lage fühlen, die Schleusen entsprechend zu bedienen.  

Top Highlights: 

  • Douelle: Douelle ist ein einladendes Dorf umgeben von der herrlichen französischen Landschaft. Besuchen Sie die schöne Kirche oder probieren Sie die guten Restaurants der Stadt.
  • Caillac: Caillac ist ein kleines und ruhiges Dorf. Im Zentrum befindet sich ein künstlicher See, der sich hervorragend zum Angeln eignet. Besucher lieben es, das Treiben in der Stadt zu beobachten und den Ausblick auf die umliegende Landschaft zu genießen.
  • Parnac: Parnac ist eine charmante kleine Stadt. Die Kirche Saint-Saturnin ist ein erfreulicher Anblick. Im Sommer ist das Schloss Saint-Didier-de-Parnac geöffnet für Besucher und Weinproben! Lassen Sie sich dies nicht entgehen.
  • Caïx: Caïx ist ein schönes Dorf. Halten Sie hier für einen Spaziergang durch die Straßen, um alte efeubedeckte Häuser zu sehen. Auf Anfrage können Sie die Lafon-Weinberge besichtigen, die wirklich hübsch sind.
  • Luzech: Einst eine gallische Festung dank seiner natürlichen Barrieren ist Luzech heute eine ansehnliche Stadt, in der Sie die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten wie den alten Burgturm und die gotische Kirche Saint-Pierre genießen werden.
  • Mercuès: Mercuès ist ein grüner Ort, in dem Sie einen entspannenden Spaziergang rund um die Stadt unternehmen können. Ein Besuch der Kirche Saint-Germain ist eine wahre Freude. Während des Sommers ist auch das Schloss Mercuès geöffnet und bietet Weinproben.
  • Pradines: Pradines, umgeben von einem üppigen Wald, ist ein bezauberndes Dorf voller Geschichte. Besuchen Sie hier eine der vier Kirchen der Stadt. Spazieren Sie durch diese idyllische Stadt oder gehen Sie Essen in eines der ausgezeichneten Restaurants.
  • Cahors: Cahors ist die größte Stadt der Region, in der Sie beeindruckende Architektur aus dem Erbe des Mittelalters entdecken können. Erkunden Sie das Stadtzentrum und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der blumengesäumten Straßen. Verpassen Sie nicht die alten Fachwerkhäuser, die einen ganz besonderen Charme haben.
  • Laroque-les-Arcs: Laroque-les-Arcs ist eine schöne Stadt, die in einem besonderen, für die Gegend typischen architektonischen Stil erbaut wurde. Besuchen Sie die alte Kirche, des Récollets, und die Kapelle Saint-Roch. Wenn Sie hier übernachten, gehen Sie in eines der ausgezeichneten Restaurants im Stadtzentrum.
  • Savanac: Savanac ist eine wunderschöne grüne Stadt am Lot. Legen Sie hier an und entdecken Sie eine malerische Stadt. Wo immer Sie auch hinsehen, die Aussicht ist wunderbar.
  • Arcambal: Arcambal ist eine typische malerische Stadt, in der Sie die Spuren der Vergangenheit, wie etwa die Festungsruinen, entdecken können, die inzwischen von Pflanzen überdeckt wurden. Die alte Burg Bouquet bietet auch einen beeindruckenden Anblick, so wie die imposante Kirche von Saint-Antoine, die im 15. Jahrhunderterbaut wurde.
  • Vers: Vers ist eine idyllische Stadt, die Sie begeistern wird. Entdecken Sie ein altes typisches Dorf mit üppiger Vegetation und Wasserfällen. Schauen Sie sich die mittelalterlichen Häuser im Dorf an und genießen Sie einen Besuch in der Kirche.
  • Saint-Géry: Saint-Géry ist ein ruhiges Dorf am Lot. Legen Sie hier an und genießen Sie die friedliche Atmosphäre, die Sie umgibt.
  • Bouziès: Obwohl Bouziès ein kleines Dorf ist, ist es Heimat von vielen schönen Sehenswürdigkeiten. Legen Sie hier an und spazieren Sie am Treidelpfad entlang, einem in den Fels gehauenen Pfad entlang des Kanals, der Ihnen eine wunderbare Aussicht bietet. Oder überqueren Sie die Seilbrücke und blicken Sie auf den Lot; das allein ist einen Zwischenstopp wert.
  • Saint-Cirq-Lapopie: Zu einem der schönsten Dörfer in Frankreich gehörend gilt das gesamte Dorf Saint-Cirq-Lapopie als Museum. Beim Spaziergang durch die Stadt können Sie den Ausblick über den Lot genießen. Bei Nacht erstrahlt das Tal im Schein der beleuchteten Kirche.

 

28 Std. Fahrzeit

128 km 34 Schleusen 7 Nächte

Douelle, Hin- und Rückfahrt über Vers

Douelle
Douelle
Mercuès
Pradines
Cahors
Laroque-les-Arcs
Savanac
Arcambal
Vers
Douelle

13 Std. Fahrzeit

64 km 16 Schleusen 4 Nächte

Douelle, Hin- und Rückfahrt über Vers

 Douelle RETURN via Vers

Überblick:

Sie haben sich für den Fluss Lot entschieden, weil Sie einen ganz besonderen Hausbooturlaub in Frankreich erleben wollen. Die Kalksteinklippen und die engen Schluchten konkurrieren mit imposanten Schlössern, die für jedermann sichtbar hoch oben auf Hügeln prangen. Die Ufer sind von Wäldern gesäumt und malerische Dörfer laden Sie zu einem Aufenthalt ein.

 

Hinweis: Alle Schleusen auf dem Lot handbetrieben und es gibt keine Schleusenwärter. Schleusen ist einfach und macht viel Spaß, jedoch sollte man bedenken, dass es hier durchaus etwas Kraft erfordert. Zwei Personen in Ihrer Crew sollten sich in der Lage fühlen, die Schleusen entsprechend zu bedienen.  

Top Highlights:

  • Douelle: Douelle ist ein einladendes Dorf umgeben von der herrlichen französischen Landschaft. Besuchen Sie die schöne Kirche oder probieren Sie die guten Restaurants der Stadt.
  • Mercuès: Mercuès ist ein grüner Ort, in dem Sie einen entspannenden Spaziergang rund um die Stadt unternehmen können. Ein Besuch der Kirche Saint-Germain ist eine wahre Freude. Während des Sommers ist auch das Schloss Mercuès geöffnet und bietet Weinproben.
  • Pradines: Pradines, umgeben von einem üppigen Wald, ist ein bezauberndes Dorf voller Geschichte. Besuchen Sie hier eine der vier Kirchen der Stadt. Spazieren Sie durch diese idyllische Stadt oder gehen Sie Essen in eines der ausgezeichneten Restaurants.
  • Cahors: Cahors ist die größte Stadt der Region, in der Sie beeindruckende Architektur aus dem Erbe des Mittelalters entdecken können. Erkunden Sie das Stadtzentrum und unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der blumengesäumten Straßen. Verpassen Sie nicht die alten Fachwerkhäuser, die einen ganz besonderen Charme haben.
  • Laroque-les-Arcs: Laroque-les-Arcs ist eine schöne Stadt, die in einem besonderen, für die Gegend typischen architektonischen Stil erbaut wurde. Besuchen Sie die alte Kirche, des Récollets, und die Kapelle Saint-Roch. Wenn Sie hier übernachten, gehen Sie in eines der ausgezeichneten Restaurants im Stadtzentrum.
  • Savanac: Savanac ist eine wunderschöne grüne Stadt am Lot. Legen Sie hier an und entdecken Sie eine malerische Stadt. Wo immer Sie auch hinsehen, die Aussicht ist wunderbar.
  • Arcambal: Arcambal ist eine typische malerische Stadt, in der Sie die Spuren der Vergangenheit, wie etwa die Festungsruinen, entdecken können, die inzwischen von Pflanzen überdeckt wurden. Die alte Burg Bouquet bietet auch einen beeindruckenden Anblick, so wie die imposante Kirche von Saint-Antoine, die im 15. Jahrhunderterbaut wurde.
  • Vers: Vers ist eine idyllische Stadt, die Sie begeistern wird. Entdecken Sie ein altes typisches Dorf mit üppiger Vegetation und Wasserfällen. Schauen Sie sich die mittelalterlichen Häuser im Dorf an und genießen Sie einen Besuch in der Kirche.

 

 

13 Std. Fahrzeit

64 km 16 Schleusen 4 Nächte

Kundenbewertungen und Feedback

Das Feedback und die Bewertungen, die wir von unseren Kunden erhalten, sind für uns sehr wichtig. Sie helfen uns dabei, uns kontinuierlich zu verbessern und unseren Kunden das bestmögliche Urlaubserlebnis zu bereiten.  Feefo ist ein unabhängiger und unparteiischer Überprüfungsdienst, der Bewertungen von Kunden anfordert. Dies bedeutet, dass Sie herausfinden können, was andere Leute über ihre Erfahrung mit Le Boat denken, und darauf vertrauen können, dass das, was Sie lesen, ungefiltert, unbearbeitet und unzensiert ist.

Hinzugefügt 12 July 2019

Daniel Strohh�cker sagt

Boote in sind in einem guten Zustand und das Personal (sowohl vor Ort als auch die Hotline) waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wunderschöne Landschaft und tolle Ortschaften entlang der Route. Infrastruktur und Anleger waren hervorragend.
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Cirrus A
Hinzugefügt 31 May 2019

Ralf Friedrich sagt

Sehr netter und zuvorkommender Service - obwohl es Probleme gab, wurden diese rasch gelöst Sehr gemütlich, super ausgestattet
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Salsa A
Hinzugefügt 15 May 2019

Fredy Premm sagt

Sehr NETTE und FREUNDLICHE Station in Douelle. Sehr Intensive Einweisung nicht nur zum Boot. Auch was die Schleusung Betrifft. Gründliche Bootsreinigung. Keine lange Übergabe - Abgabe Formalität. Bis aufs Wetter stimmte ALLES. Tolles Boot. Mit Bug u. Heckruder sehr gutes Manövrieren. Sehr gut Durchdacht und Praktisch. Mit der Standheizung war es schnell Warm im ganzen Boot. Tolle Sicht nach Außen.
WEITERLESEN
Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben. Es ist sehr schön zu lesen, dass Sie mit unserem Service vor Ort so zufrieden waren. Wir freuen uns bereits, Sie wieder an Bord begrüßen zu dürfen und drücken die Daumen für besseres Wetter! :) Ihr Le Boat Team
Douelle - Douelle
Horizon
Hinzugefügt 11 May 2019

Nina Schnabel sagt

Sehr guter Service von A bis Z Die horizon 4 ist ein sehr schön ausgestattetes Hausboot mit modernen Innenleben und sehr viel Licht welches durch die vielen Fenster herein fließt . Ich finde allerdings 9 Personen als Angabe etwas gewagt , ich war froh die beiden Bug Kabinen nur mit je einer Person zu belegen , es wäre doch eng geworden
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Horizon 4
Hinzugefügt 29 September 2018

Andreas Schmidt sagt

Das Boot war in einem sehr gutem Zustand. Hoher Komfort. Die Einweisung und Rückgabe haben sehr gut geklappt. Wir hatten unterwegs eine technische Störung. Diese wurde schnell und komplikationslos durch einen Monteur beseitigt. Das Revier am Lot ist einzigartig. Das klare Wasser, Der Fluß, die Schleusen, die Berge, die beschaulichen Orte am Ufer, die Schlösser. Einfach große Klasse. Sehr nettes und freundliches Personal in der Basis Douelle. Die Horizon 10 hat eine gute Raumaufteilung. 4 Kabinen mit 4 kompletten Bädern ist schon ein Luxus. Wobei wir die 2 vorderen Kabinen jeweils nur mit einer Person belegt haben. 2 Erwachsene treten sich dort nur auf den Füßen herum und kommen sich in dem spitz zulaufendem Bett arg in die Quere. Küche, Flybridge, der Salon...alles passte. Der Frischwassertank und der Schwarzwassertank musste nicht nachgefüllt werden bzw. abgepumpt werden. Wir hatten die Crew auch zu maßvollem Verbrauch angehalten. Wir haben die Horizon 10 mit 6 Personen belegt und das war ideal. Wir sind im Oktober gefahren und hatten hin- und wieder Probleme mit freien Anlegemöglichkeiten. Die Campingplätze und Marinas schließen in der Regel Ende September. Das sollte man bei der Planung berücksichtigen.
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Horizon 4
Hinzugefügt 16 July 2018

David Scheiber sagt

Traumhaftes Erlebnis. Excellent
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Crusader
Hinzugefügt 30 June 2018

Cordula Hörhager sagt

Es herrschte große Hektik an der Basis - Samstag halt. Bemühen war aber da! Wir sind halt schon so lange Kunde (15 x mit leboat), da ist man vielleicht etwas empfindlicher und kritischer als ein Neuer... Sehr abwechslungsreiche Gegend - von gemütlich dahin bis abenteuerlich eng und herausfordernd. Schönes Fleck Frankreich!
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Sheba
Hinzugefügt 19 May 2018

Dominik Bermel sagt

Erstklassiger Urlaub: Freundliche Begrüßung in Douelle, tolles Boot, gute Einweisung, Mega-Location, alles perfekt. Alles hat super gepasst, wir waren zu viert auf dem Boot und hatten einen mega entspnnten Urlaub
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Crusader
Hinzugefügt 30 September 2017

Hansruedi Stöckli sagt

Sehr freundlich Herrliche Landschaft und schöne Dörfer
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Royal Mystique A
Hinzugefügt 26 August 2017

Rocco Bauer sagt

Sehr freundliches Personal. Problemlose Abwicklung. Nehmen sich die notwendige Zeit. Sehr zu Empfehlen. Gerne wieder !! Sehr, sehr schöne Gegend. Kinder hatten viel Spaß beim Baden im Fluss. Wir natürlich auch.
WEITERLESEN
Douelle - Douelle
Corvette A