Gold Trusted Service Award
Gold Trusted Service Award
Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
distintivo a rosetta
Hausbooterfahrung seit 1969
Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
Bussola
18 fantastische Regionen
Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
Barca
Die weltweit größte Flotte
Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
Salvagente
Kein Bootsführerschein nötig!
Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!
  • Gold Trusted Service Award
    Gold Trusted Service Award
    Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
  • distintivo a rosetta
    Hausbooterfahrung seit 1969
    Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
  • Bussola
    18 fantastische Regionen
    Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
  • Barca
    Die weltweit größte Flotte
    Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
  • Salvagente
    Kein Bootsführerschein nötig!
    Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!
  • Gold Trusted Service Award
    Gold Trusted Service Award
    Die Auszeichnung wird von Feefo vergeben, das unabhängig Kundenbewertung sammelt. Mit diesem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, die kontinuierlich ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.
  • distintivo a rosetta
    Hausbooterfahrung seit 1969
    Mit über 50 Jahren Erfahrung und Fachwissen bieten wir mit viel Leidenschaft unvergleichliche Ferien auf dem Wasser.
  • Bussola
    18 fantastische Regionen
    Unsere große Auswahl an Basen in 9 Ländern bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Hin- und Rückfahrt zu unternehmen oder aus einer Vielfalt an Einwegfahrten auszuwählen.
  • Barca
    Die weltweit größte Flotte
    Mit einer Auswahl aus über 900 Booten mit Platz für zwei bis zwölf Personen genießen Sie von April bis Oktober traumhafte Bootsferien.
  • Salvagente
    Kein Bootsführerschein nötig!
    Mieten Sie Ihr eigenes Hausboot für eine Kurzmiete (3-6 Nächte) oder 7 Nächte und mehr! Wir zeigen Ihnen alles, was Sie wissen müssen, bevor Ihr Abenteuer startet!

Weinbaugebiete entlang des Canal du Midi entdecken

Wussten Sie, dass der Canal du Midi durch das größte Weinbaugebiet der Welt fließt? Mit nicht weniger als 240.000 Hektar Rebfläche hat die Weinregion Languedoc-Roussillon für jeden Gaumen etwas zu bieten. Da ein Bootsurlaub am Canal du Midi eine großartige Möglichkeit ist, die Weine und Gastronomie der Region zu entdecken, haben wir diesen Leitfaden mit Weinen entlang der Route, mit Weingütern und Geschäften zusammengestellt, mit vielen Empfehlungen zu passenden Speisen zu vergessen!

Um Enttäuschungen zu vermeiden, sollten Sie Ihre Touren im Voraus buchen.

Inhaltsverzeichnis:

Karte der Weinbaugebiete rund um den Canal du Midi

Hier sind die wichtigsten Weinappellationen, die Sie entlang des Canal du Midi finden werden. Appellationen sind gesetzlich definierte geografische Gebiete, in denen die Trauben für Weine mit geschützter Ursprungsbezeichnung angebaut werden.

 Karte der Weine des Languedoc und des Canal du Midi

Weinberge in der Nähe des Canal du Midi

Corbières

Corbières ist das viertgrößte Weinbaugebiet in Frankreich und umfasst über 9.000 Hektar Land in der Region Languedoc-Roussillon. Die Produktion besteht hauptsächlich aus Rotwein (85%), obwohl auch einige Rosé- und Weißweine in dieser Region produziert werden (jeweils 12% und 3%).

Die Weinberge erstrecken sich von den Ausläufern der Pyrenäen entlang der Mittelmeerküste bis zu den südlichen Ufern des Canal du Midi und verlaufen über die Regionen Aude und Pyrénées-Orientales. Sie werden feststellen, dass die Gegend durch ihr mediterranes Klima mit einem starken Einfluss des nahegelegenen Meeres geprägt ist.

Aus welchen Trauben wird Corbières-Wein hergestellt?

Rot- und Roséweine werden aus Carignan, Grenache, Syrah und Mourvèdre hergestellt. Cinsault, Lledoner Pelut und Terret Noir können ebenfalls verwendet werden, dürfen jedoch nicht mehr als 20% der Mischung ausmachen.

Weißweine aus Corbières werden typischerweise aus Grenache Blanc, Marsanne, Roussanne und/oder Maccabeu hergestellt. Sie können auch Bourboulenc und Vermentino enthalten.

In den unteren Appelationen innerhalb der Region (wie Corbières-Boutenac) haben ihre eigenen Mischungsanforderungen, die sich unterscheiden.

Wie schmeckt Corbières-Wein?

Corbières-Weine bieten eine breite Palette von Aromen, die durch die Mischung von Rebsorten und das vielfältige Terroir beeinflusst werden. Rotweine aus Corbières zeichnen sich oft durch robuste und körperreiche Eigenschaften aus und weisen Aromen von dunklen Früchten wie Brombeere und schwarzer Kirsche auf. Sie können auch Noten von Kräutern, Garrigue (die duftende Macchia des Mittelmeers) und Gewürzen wie Thymian, Rosmarin und Pfeffer zeigen.

Während der rote Corbières Ähnlichkeiten mit dem benachbarten Minervois aufweisen kann, gilt er als stärkerer und vollmundigerer Wein.

Weißweine aus Corbières, obwohl seltener, sind in der Regel frisch und knackig und zeigen Aromen von Zitrusfrüchten und Obstgarten, sowie florale und kräuterartige Noten. Roséweine mit ihrem lebendigen und fruchtigen Profil werden ebenfalls in der Region produziert.

Wozu passt Corbières-Wein?

Ob Sie während Ihres Bootsurlaubs am Canal du Midi an Bord kochen oder im Restaurant speisen, Corbières passt hervorragend zu vielen Gerichten, die Sie im Süden Frankreichs kennenlernen werden. Er passt sehr gut zu rotem Fleisch und Cassoulet - wie wäre es mit einem köstlichen gegrillten Rinderrippchen? Wenn Sie Aperitifs bevorzugen, wie wäre es mit etwas Tapenade oder Chorizo?

Entdecken und kaufen Sie Corbières-Weine entlang des Canal du Midi

Viele Weinläden ("cavistes") entlang des Canal du Midi können Sie bei der Auswahl von Corbières-Weinen beraten. Wenn Sie mehr von einem Produzenten erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, in Argens-Minervois anzuhalten und 10 Minuten vom Hafen zum Geschäft der Familie D'Exea im Château de Sérame in Lézignan-Corbières zu gehen:

Chateau de Paraza

Minervois

Eine der größten Weinregionen im Süden Frankreichs ist die Region Minervois, die dem Canal du Midi ihre Entwicklung nach dem 17. Jahrhundert zu verdanken hat - obwohl bekannt war, dass bereits im 5. Jahrhundert Reben in der Gegend angebaut wurden. Die Appellation erstreckt sich über mehr als 4.000 Hektar zwischen dem Osten von Carcassonne und dem Westen von Narbonne in den Regionen Aude und Hérault. Das Gebiet wird im Norden von den Montagnes Noires und im Süden vom Fluss Aude und dem Canal du Midi begrenzt. Diese Lage ermöglicht es den Weinen, von dem lokalen mediterranen Klima zu profitieren, das einzigartige Aromen für seine Rot- und Roséweine bringt, die den Großteil der Produktion ausmachen, aber auch für den kleinen Anteil an Weißweinen.

Aus welchen Trauben wird der Minervois Wein hergestellt?

Roter Minervois besteht aus den berühmten "GMS"-Trauben (Grenache, Mourvèdre, Syrah) sowie Lledoner. Weißer Minervois enthält Bourboulenc, Grenache Blanc, Maccabeu, Marsanne, Roussanne und Vermentino.

Wie schmeckt Minervois-Wein?

Rote Weine sind in der Regel kräftig und vollmundig. Auf den steinigen Terrassen, auf denen Syrah am häufigsten angebaut wird, entstehen elegante, fruchtige Weine, die leicht und relativ schnell getrunken werden können.

Die weißen Weine vereinen Vanille-, Honig- und einen Hauch von Muskat zu einer unvergleichlichen Geschmeidigkeit und gutem Alterungspotenzial.

Wein & Speisen: Was passt zusammen?  

Roter Minervois ist ein großartiger Wein, der zu lokalen Gerichten wie Cassoulet passt, die Sie währen einer Hausboottour auf dem Canal du Midi entdecken werden. Er eignet sich auch für Mahlzeiten, die an Bord zubereitet und auf dem Oberdeck Ihres eigenen Bootes genossen werden können - probieren Sie Rindermedaillons oder Wild mit Pfifferlingen. Weißweine passen zu exotischer Küche, würzigen Gerichten, Fisch und Meeresfrüchten.

Minervois Geschäfte, Weinverkostungen und Touren

Um die Weinberge zu erkunden, Weinverkostungen zu machen und Wein zu kaufen, gibt es entlang des Canal du Midi mehrere großartige Orte zum Anhalten. Vergessen Sie nicht, sich im Voraus nach den Öffnungszeiten zu erkundigen.

Homps

Nur 4 Gehminuten von der Le Boat Basis in Homps entfernt finden Sie La Maison des Vins du Minervois direkt über die Brücke.

Der Laden präsentiert eine Auswahl an Weinen von über 140 Produzenten.

Argens-Minervois

Das Dorf hat mehrere Weingüter, von denen einige über Weinkeller im Herzen des Dorfes verfügen und sich nur einen kurzen Spaziergang vom Hafen von Argnes-Minervois entfernt befinden:

  • Domaine des Maels: https://domainedesmaels.com/ - 32 Avenue des Platanes, 11200 Argens-Minervois. Telefon: +33 (0)4 68 27 52 29
  • Domaine de la Serre des Cades: 7 Rue Marcel Pagnol, 11200 Argens-Minervois. Telefon: +33 (0)4 68 45 03 47

Paraza

Das Château de Paraza ist ein fabelhaftes Weingut, das Veranstaltungen durchführt und neben seiner Weinproduktion auch ein Bed & Breakfast betreibt. Gehen Sie 5 Minuten zu Fuß vom Canal zum Château. Die geführte Tour und Verkostung sind ein Muss!

Ventenac-en-Minervois

Entdecken Sie die örtliche Winzergenossenschaft, die sich in den gotischen Kellern neben dem Schloss befindet.

Cabardès

Cabardès-Wein ist eine einzigartiges Weinbaugebiet im Süden Frankreichs, das die für seine Verschnittweine bekannt ist, die Bordeaux- und Rhône-Sorten kombinieren. Gegründet Ende der 1990er Jahre, umfasst sie Weinberge in der Region Aude, südlich der Montagnes Noires (nördlich von Carcassonne) mit einem vielfältigen Terroir, das von Atlantik und Mittelmeer beeinflusst wird.

Cabardès-Weine zeichnen sich durch die Mischung von traditionellen Bordeaux-Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot mit Rhône-Sorten wie Syrah und Grenache aus.

Cabardès-Weine haben eine tiefrote Farbe und Aromen von roten und schwarzen Früchten, Gewürzen und Kräutern. Sie sind elegant, ausgewogen und weisen weiche Tannine auf. Die Kombination von Bordeaux- und Rhône-Trauben schafft ein einzigartiges Geschmacksprofil, das die Struktur von des Bordeaux mit der Würze und dem Charakter schwarzer Früchte der Rhône vereint.

Mit niedrigem Ertrag und strengen Vorschriften konzentriert sich Cabardès auf Qualität und hat international Anerkennung für seine Einzigartigkeit gefunden.

Die Weine passen gut zu rotem Fleisch, Wild, Eintöpfen und gereiftem Käse.

Weinberge des Cabardès in der Nähe des Canal du Midi

Château de Pennautier - Vignobles Lorgeril

Das wunderschöne Château de Pennautier liegt in Pennautier, 6 km vom Hafen von Carcassonne entfernt und befindet sich im Herzen der Cabardès-Region. Die Familie betreibt auch das Château de Caunette und das Domaine de Garille. Führungen, Weinproben und andere Veranstaltungen finden auf den Anwesen statt.

Château Auzias

Vom Hafen von Carcassonne aus erreichen Sie das Château Auzias (ebenfalls in Pennautier) zu Fuß in einer Stunde oder mit dem Fahrrad in weniger als 20 Minuten (5 km). Genießen Sie eine 45-minütige Führung durch das Schloss, den Weinberg und die Keller und lassen Sie sie bei einer Weinverkostung ausklingen.

Malepère

Malepère ist eine der weniger bekannten Weinbaugebiete der Region Languedoc. Sie wurde 2007 gegründet und hat seitdem an Bekanntheit gewonnen. Die Weinberge befinden sich südlich des Canal du Midi, westlich von Carcassonne und erstrecken sich bis zur Grenze des Limoux-Gebiets.

Rote Malepère-Weine werden aus einer Mischung aus Merlot (mindestens 50%) und Cabernet Franc hergestellt, zusammen mit Cabernet Sauvignon, Cinsault, Grenache und Lledoner Pelut. Rosés bestehen hauptsächlich aus Cabernet Franc, gemischt mit Cabernet Sauvignon, Cinsault, Cot, Grenache und Merlot.

Roter Malepère bietet Tiefe und Komplexität mit Aromen von dunklen Früchten, Gewürzen und subtilen Kräutern. Es handelt sich um einen mittel- bis vollmundigen Wein mit weichen Tanninen und gutem Alterungspotenzial, der gut zu rotem Fleisch, gegrilltem Gemüse, Eintöpfen und gereiftem Käse passt.

Malepère-Weinberge in der Nähe des Canal du Midi

Le Château De Serres

Sie müssen nicht weit vom Kanal abweichen, um dieses Schloss zu besuchen, da es nur etwa 200 m von den Ufern entfernt liegt und sich innerhalb der Grenzen von Carcassonne befindet. Nehmen Sie sich Zeit, die schöne Architektur zu bewundern, bevor Sie die Weinkeller besichtigen! 

Domaine de la Sapinière

Dieses Bio-Weingut liegt knapp 4 km vom Hafen von Carcassonne entfernt und bietet einen wunderschönen Blick auf die Stadt.

Weinverkostung im Chateau Paraza

Weiter entfernt vom Canal du Midi

Wenn Sie planen, sich weiter vom Kanal zu entfernen, gibt es noch viele andere großartige Weinbaugebiete zu entdecken:

  • Boutenac
  • La Clape
  • Picpoul de Pinet
  • Faugères
  • Saint Chinian
  • Pézenas
  • Limoux
  • Fitou
  • IGP Pays D’Oc

Lassen Sie uns ein wenig mehr über die letzten drei erfahren:

Limoux - die Geburtsstätte des Schaumweins

Limoux ist eine Appellation, die für ihre vielfältige Palette an Weinen bekannt ist. Sie liegt in der Nähe von Carcassonne und südlich von Malepère und profitiert ebenfalls von einem einzigartigen Terroir, das vom mediterranen und atlantischen Klima beeinflusst wird. Die Weinberge erstrecken sich über die Ausläufer der Pyrenäen, in der Nähe des Flusses Aude. Diese geografische Lage bringt kühle Brisen und vielfältige Bodentypen mit sich, was zu Weinen mit unverwechselbarem Charakter führt.

Die Limoux AOC produziert weiße Weine aus drei Rebsorten, entweder einzeln oder in Mischungen, die dann in Eichenfässern ausgebaut werden: Mauzac, Chardonnay und Chenin. Diese Rebsorten werden auch für drei berühmte Limoux-Schaumweine mit verschiedenen AOCs verwendet: Blanquette méthode ancestrale, Blanquette de Limoux und Crémant de Limoux.

Bei Rotweinen muss Merlot überwiegen (mindestens 50%) und kann mit Cot, Grenache, Syrah und Carignan sowie mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc verschnitten werden.

Die stillen Weiß- und Rotweine von Limoux bieten köstliche Aromen von Zitrusfrüchten, Äpfeln, roten und schwarzen Früchten, Gewürzen und Kräutern, die das reiche Erbe der Region widerspiegeln.

Fitou

Fitou ist eine berühmte Weinregion, die für ihre außergewöhnlichen Rotweine bekannt ist. Sie liegt im Herzen des Katharerlandes und umfasst die zerklüfteten Landschaften zwischen den Städten Narbonne und Perpignan. Die Weinberge von Fitou befinden sich rund um den renommierten Fitou-See und erstrecken sich über die von der Sonne verwöhnten Hänge des Corbières-Massivs. Diese malerische Umgebung mit mediterranem Klima und vielfältigen Böden bietet ideale Bedingungen für den Weinbau. Carignan, Grenache, Mourvèdre und Syrah sind die wichtigsten angebauten Rebsorten in Fitou und liefern Weine mit Tiefe, Struktur und Komplexität. Fitou-Rotweine faszinieren die Sinne mit ihren reifen dunklen Fruchtaromen, aromatischen Gewürzen, Kräutern der Garrigue und erdigen Untertönen. Diese vollmundigen Weine zeigen feste Tannine und können hervorragend altern. Fitou-Weine sind die perfekte Begleitung zu deftigen Gerichten und passen besonders gut zu gebratenem Fleisch, Wild, herzhaften Eintöpfen und gereiftem Käse.

Zur Bereicherung der Weinberge werden auch Vin doux naturel de Rivesaltes und Muscat de Rivesaltes im Terroir der Appellation produziert.

IGP Pays d’OC

Nicht alle Weine, die entlang des Canal du Midi und der weiteren Region Languedoc produziert werden, sind auf die Anforderungen spezifischer Herkunftsbezeichnung ausgerichtet, wie oben beschrieben: ein bedeutender Teil der Weine gehört zur "Indication Géographique Protégée" (geschützte geografische Angabe) Pays d'Oc.

Diese Rot-, Weiß- und Roséweine, die leicht zugänglich und leicht zu trinken sind, werden aus 58 verschiedenen Rebsorten hergestellt, wobei ein bestimmter Wein zu 100% aus einer Sorte bestehen muss. Beliebte Pays d'Oc-Weine sind Merlot und Cabernet Sauvignon für die Rotweine, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Viognier für die Weißweine. Auch der Roséwein aus Grenache Noir ist beliebt!

Pays d'Oc-Weine finden Sie in jedem Geschäft in Frankreich, aber wenn Ihr Hausbooturlaub auf dem Canal du Midi Sie in die Nähe von Béziers führt, lohnt es sich, das Domaine Gourgasse zu besuchen: Ihre traditionellen Keller sind atemberaubend!

 

Es gibt so viel zu entdecken und zu genießen, wenn es um Wein im Süden Frankreichs geht! Bei einem Besuch von Weingütern treffen Sie faszinierende Menschen, die ihre Leidenschaft und Hingabe mit Ihnen teilen. Egal, ob Sie Experte sind oder einfach nur gerne neue Geschmacksrichtungen entdecken, ein Bootsurlaub auf dem Canal du Midi ist immer eine großartige Idee!

Häufig gestellte Fragen:

Wann ist der beste Zeitpunkt für einen Besuch von Weingütern?

Die meisten Weingüter sind während der Hauptsaison geöffnet, es ist jedoch ratsam, im Voraus anzurufen, um einen Termin zu vereinbaren oder die Öffnungszeiten zu überprüfen. Die Öffnungszeiten können sich auch während der Weinlese ändern, da alle hart daran arbeiten werden, die Trauben unter den bestmöglichen Bedingungen zu ernten.

Gibt es eine Kleiderordnung in den Weingütern?

Es gibt keine spezielle Kleiderordnung, aber wir raten von hohen Absätzen oder unbequemen Schuhen ab, insbesondere wenn Ihre Tour einen Spaziergang durch die Weinberge beinhaltet.