Mo-Fr: 8:30-18 Uhr / Sa: 11-15 Uhr

+49 (0)6101 55 791 79
Gastronomie am Canal du Midi

Hausbooturlaub für kulinarische Genießer

Die besten Regionen, um lokale Spezialitäten zu probieren

In kaum einer Region in unseren Fahrgebieten finden Sie keine gastronomische Spezialität. Der Genuss exzellenter Küche eines neuen Landes oder einer neuen Region wird zu den Höhepunkten Ihres Hausbooturlaubs zählen!

 

Sie können ein Cassoulet in Castelnaudary genießen, frischen Lachs in Schottland oder ein einfaches Gericht mit lokalen Zutaten in Venedig. Selbst beim Einkaufen auf den lokalen Märkten - wie dem berühmten Geflügelmarkt in Louhans - und beim Kochen an Bord tauchen Sie in die gastronomische Kultur ein.

Burgund: Franche-Comté, Frankreich

Die Region Bresse im Südwesten dieses Fahrgebiets ist berühmt für ihre leckeren Bresse Hühner. Die Region ist stolz auf ihre Hühner und der berühmte britische Gastronom Heston Blumenthal sprach sie in seiner BBC-Serie "In Search Of Perfection" zum klaren Sieger in Bezug auf Geschmack und Struktur aus. Diese Region produziert auch feines Rindfleisch, Käse und nicht zu vergessen, den kultigen Senf im nahegelegenen Dijon.

Fahrgebiet entdecken

Aquitanien, Frankreich

Besuchen Sie Aquitanien und erleben Sie eine wahre Gourmetreise! Zu den köstlichen, örtlichen Spezialitäten zählen Fois Gras, eine geschmackvolle, buttrige und köstliche Paté aus Enten- oder Gänseleber. Wer gerne selbst kocht und sich auskennt, kann hier wunderbar wilde Pilze und Trüffel suchen. Agen ist berühmt für seine Pflaumen oder Pruneaux d'Agen, um die Sie hier nicht herum kommen. Probieren Sie sie auch umhüllt mit feinster Schokolade - köstlich!

Fahrgebiet entdecken

Caledonian Canal, Schottland

Das Nationalgericht Schottlands ist Haggis, eine mit Zwiebeln und Pfeffer gewürzte fleischige Mischung, die traditionell mit "Neeps und Tatties" (Rüben und Kartoffeln) als Dinner oder mit Eiern, Bacon und "black pudding" als vollständiges Schottisches Frühstück serviert wird! Schottland ist auch Heimat einer Fülle von Lachsfarmen - lassen Sie sich den frischen Fisch schmecken! Schließen Sie den Abend mit einem Glas des feinsten Highland Malt Whiskeys ab. Besuchen Sie auch die Nevis Distillery, wo Sie an einer Führung durch die Produktionsbereiche und zum Abschluss an einer komplimentären Verkostung teilnehmen können. 

Fahrgebiet entdecken

Canal du Midi, Frankreich

Castelnaudary ist der Heimatort des Cassoulet, einer gehaltvollen, langsam gekochten Casserole mit Fleisch (üblicherweise Schweinswurst, Gans, Ente und manchmal Hammel) und weißen Bohnen. Die Speise wird einmal jährlich mit der Fete du Cassoulet zelebriert. In Toulouse können Sie die Toulouser Wurst probieren, hergestellt aus frischem Schweinefleisch, Salz und Pfeffer. Achten Sie auf das prestigeträchtige rote Etikett, das auf das Original hinweist. Auch in dieser Region beheimatet sind schwarze Schafe und Margret-Enten.

Fahrgebiet entdecken

Rideau Canal, Kanada

Entlang des Rideau Canal erwarten Sie zahlreiche entspannte und charmante Restaurants, in denen Sie unter anderem das Nationalgericht Poutine und spannende Gerichte mit kanadischem Ahornsirup genießen können. Die Höhepunkte von Kanadas blühender kulinarischer Szene erwartet Sie jedoch in den großen Städten Ottawa und Kingston, an den beiden Enden des Kanals. Kingston hat die meisten Restaurants pro Kopf in jeder Stadt Kanadas und ist der perfekte Ort für eine kulinarische Tour, während Ottawas kulinarische Landschaft in den letzten Jahren einen Boom erlebt hat und alle Weltklasse-Restaurants hat, die man von einer nationalen Hauptstadt erwarten würde.

Fahrgebiet entdecken

Elsass, Frankreich

Der deutsche Einfluss in dieser Region ist vor allem in den lokalen Speisen und Spezialitäten spürbar. Probieren Sie Baeckoffe, wenn Sie in Straßburg sind. Traditionell im Backofen gebacken, verbindet dieser Eintopf harmonisch drei Fleischsorten - Schwein, Rind und Lamm - die über mehrere Stunden in einem schmackhaften Elsässer Weißwein, Kartoffeln und Zwiebeln gekocht werden. Eine weitere Delikatesse Choucroute garnie, ein berühmtes Elsässer Rezept für die Zubereitung von Sauerkraut mit Würstchen und anderem gesalzenen Fleisch, Wurstwaren und oft auch Kartoffeln.

Fahrgebiet entdecken

Bretagne, Frankreich

Die herausragenden Gewässer der Bretagne geben Austern alles, was sie für ein gesundes Wachstum benötigen. Im schönen Hafen von La Roche Bernard können Sie delikate bretonische Austern in einem der besten Restaurants der Stadt genießen. Besuchen Sie die Kerisac-Cider-Fabrik in Guenrouet, um den leckeren Apfelcider zu probieren.  Und egal, wo immer in dieser Region Sie unterwegs sind - bestellen Sie auf jeden Fall Crêpes - in der Bretagne erhalten Sie die Besten in ganz Frankreich.

Fahrgebiet entdecken

Venetien und Friaul, Italien

Wer an Italien denkt, dem fällt zuerst Pizza, Pasta und Gelato ein. Zugegebenermaßen natürlich ein Muss auf allen Reisen in den Lagunen von Venedig oder Marano. Verpassen Sie aber auch nicht den fangfrischen Fisch, den Sie überall probieren können. Köstliche Meeresfrüchte, bunte Antipasti-Variationen und hausgemachtes Risotto stehen ebenfalls auf den Speisekarten. Buon appetito!

Fahrgebiet entdecken

Burgund: Nivernais & Loire, Frankreich

Fahren Sie in die kulinarische Hauptstadt des Burgunds, Roanne - auch Heimat eines der besten Restaurants der Welt: La Maison Troisgros. Das extrem gehobene Restaurant hat durchaus seinen Preis und die Menschen fahren viele Kilometer, um hier zu speisen. Wir versprechen, es lohnt sich!

Fahrgebiet entdecken