Über die Salsa B

Die Salsa B ist ideal für Gruppen bis 12 Personen geeignet. Die beiden Sitzecken im Salon lassen sich jeweils zu einem Doppelbett ausziehen. Die Salsa B gehört zu unseren beliebtesten Booten. Sie ist mit Ventilatoren in den Kabinen, Radio/CD-Player mit MP3/USB-Anschluss, einem Loungedeck im Bug und einem zweiten Steuerstand auf dem Sonnendeck ausgestattet.

Kommen Sie an Bord und unternehmen Sie einen virtuellen Rundgang...

Grundriss der Salsa B

Deckplan der Salsa B

Maximalbelegung

12

Kabinen

4

Badezimmer

2
  • Mindestbelegung: 2 erwachsene Personen
  • Länge: 14,25 m x Breite: 4,10 m
  • 2 Kabinen mit 2 Einzelbetten (umbaubar zu einem Doppelbett)
  • 2 Sitzecken im Salon, die je zu einem Doppelbett ausziehbar sind
  • 2 zentral gelegene Badezimmer

Aufbau der Salsa B

  • Der großzügige und gut ausgestattete Salon im vorderen Bereich verfügt über einen großen Esstisch, eine L-förmige Sitzgruppe und drei bequeme Stühle.
  • Der Tisch mit der Sitzgruppe lässt sich zu einem Doppelbett umbauen.
  • Die Stereoanlage im Salon besteht aus einem Radio-/CD-Gerät mit MP3/USB-Anschluss. Lautsprecher übertragen den Sound auch auf das Sonnendeck.
  • Der offene Grundriss umschließt die Kombüse, die an den großen Salon anschließt. Ausgestattet mit einem Gasherd und -ofen, zwei Elektro-Kühlschränken, Spüle, reichlich Arbeitsfläche und Stauraum, ist die Küche der Salsa schön, effizient und funktionell.
  • Kabinen-Ventilatoren im ganzen Boot sorgen bei warmem Wetter für kühlende Brisen.
  • Am inneren Steuerstand herrscht gute Sicht.
  • Der Zugang zum Vorderdeck und zur Sonnenterrasse schafft einen großen Gesamtbereich im vorderen Bootsteil. Riesengroße Panoramafenster durchfluten den Raum mit angenehmem Tageslicht.
  • Zwei hintere Kabinen, geschmackvoll mit weich gepolsterten Kopfteilen und Holzvertäfelung eingerichtet. Jede hat zwei Einzelbetten, die sich zu Doppelbetten umwandeln lassen. Es gibt ein angrenzendes Bad mit Dusche, neuer elektrischer Toilette und Waschbecken.
  • Das Bad ist auch vom Salon aus zugänglich.
  • Direkt vor den Achterkabinen liegen zwei weitere Kabinen mit Doppelbetten.
  • Alle Kabinen sind mit Betten in Überlänge ausgestattet, die erholsamen Schlaf garantieren.
  • Mit ausreichend Schränken und weiterem Stauraum bleiben die Schlafräume aufgeräumt.
  • An Bord befindet sich ein Safe.
  • Bugstrahlruder erleichtern das Manövrieren.
  • Die elektrische Anlage an Bord läuft mit 12V-Gleichstrom und 220V-Landstrom.
  • Die Salsa ist mit einem effizienten und zuverlässigen 62 PS Nanni-Dieselmotor ausgestattet.

Ausstattung der Salsa B

Kühlschrank
2 x 130 L
Tiefkühlschrank
Mikrowelle
Backofen mit Grillfunktion
Herdplatten
MP3/USB Abspielmöglichkeit
Internetzugang
Flachbild-TV
Flachbildschirm-DVD-Player
Radio / CD-Spieler
Heizung
Ventilatoren
Luftkühlungssystem
Klimaanlage
Zigarettenanzünder (12 V)
12 V/220 V-Umwandler
220 V während der Fahrt
Landstrom (220 V im Hafen)
Innensteuerstand
Bugstrahlruder
Außensteuerstand
Joysticksteuerung
Abendessen im Freien
Decksbeleuchtung
Sonnensegel (Bimini)
Decksdusche
Kühlschrank auf dem Sonnendeck
Fest installierter Gasgrill auf dem Sonnendeck
Tragbare Kühlbox
Schiebedach
Sonnendeck
Wassertank
1000 L
Tiefgang
0,90 m
Max. Stehhöhe
1,95 m
Länge
14,25 m
Dieseltank
220 L
Motortyp
Diesel
Breite
4,10 m
Höhe über Wasserlinie
3,10m
Toiletten
Elektrisch
Safe

Gut zu wissen...

  • Bootsmiete und Ausstattung,
  • eine Küchenzeile mit allen üblichen Utensilien und Geräten,
  • Handtücher für alle Passagiere,
  • Bettwäsche für alle Passagiere,
  • eine Einführung an Bord.
  • Technischer Support.
  • Informationsmaterial an Bord,
  • Schleusengebühren (ausgenommen Irland und Holland)
  • Schleusen- und Nutzungsgebühr enthalten in Kanada, Schottland & Italien (Hin- & Rückfahrten ab/bis Casale)
  • Zusätzliche Extras und Dienstleistungen
  • Haftungsbeschränkung, Betriebskosten & Kaution
  • Anreise/Abreise zur/von der Basis
  • Anlegegebühren
  • Stornierungsgebühren oder eine Reise-/persönliche Versicherung
  • Dieses Boot ist auf dem Lot, auf dem Canal du Midi und in der Camargue mit einem Sonnendach (Bimini) ausgestattet.